Das fünfte und im Schuljahr 2015/2016 letzte Treffen der Steuergruppe QmbS von Regen/Viechtach wurde am 20.07. 2016 vom Fachmitarbeiter Herrn Pachtner begleitet. Die Schulleitung und auch die Steuergruppe bedanken sich für das Kommen und die hilfreiche Unterstützung durch Herrn Pachtner, welcher wertvolle Hinweise im Umgang mit den Evaluationsergebnissen geben konnte. Schwerpunkt der Sitzung bildeten die aus der Externen Evaluation hervorgegangenen Ergebnisse, die auf zwei wesentliche Zielvereinbarungen für das neue Schuljahr hinauslaufen. Frau Wudy-Engleder hat dazu einen tabellarischen Überblick erarbeitet, der sämtliche Inhalte der ersten Zielvereinbarung definiert, konkretisiert sowie differenziert aufgreift. Herr Pachtner empfahl hier ein sensibles Vorgehen gegenüber dem Kollegium im Umgang mit diesen komplexen Arbeitsschwerpunkten für das kommende Jahr. Insbesondere zusätzliche Arbeitsbelastung, etwa das Ausfüllen komplexer Maßnahmenpläne, sollte nicht den mitarbeitenden Kollegen aufgetragen werden, sondern durch erfahrene Kollegen aus der Steuergruppe erfolgen, welche die Mitarbeit an den Zielen unterstützen und begleiten. Auch im Hinblick auf das Zeitmanagement haben wir den Hinweis bekommen, nach Möglichkeit Teamstunden zu nutzen, sofern vorhanden, und auch die Zusammenarbeit mit neuen Kollegen an der Schule zu intensivieren. Gerade hier sei es sinnvoll, neuen Kolleginnen und Kollegen den Schuljahresbeginn durch einen zur Seite gestellten Mentor zu erleichtern. Konkrete Tipps durch Herrn Pachtner zeigten uns vielfältige Möglichkeiten einer wertschätzenden Begrüßung und Einbindung neuer schulischer Mitarbeiter.
Wir bedanken uns herzlich für die kollegiale sowie aktive Mitarbeit und Unterstützung durch Herrn Pachtner, die wir auch im kommenden Schuljahr sehr gerne wieder in Anspruch nehmen möchten.
Sandra List

Zum Seitenanfang